Sie ist der Shootingstar der Grünen: Ricarda Lang, frühere Sprecherin der Grünen-Jugend, ist zum ersten Mal in den Bundestag gewählt worden. Die 27-Jährige saß für ihre Partei bei Sondierungs- und Koalitionsgesprächen mit am Verhandlungstisch. Nun wird sie – mit ihrem Fraktionskollegen Omid Nouripour – wohl auch Parteichefin werden.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.