Bei den Grünen gibt es Differenzen über den Kurs in der Energiepolitik gegenüber Putin. Anders als Wirtschaftsminister Robert Habeck fordert der Vorsitzende des Europaausschusses im Bundestag, Anton Hofreiter, ein sofortiges Energie-Embargo gegen Russland. „Wir müssen Schluss machen mit der Finanzierung des russischen Regimes durch unsere Energiekäufe“, sagte er der Berliner Zeitung am Freitag.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.