Holger Friedrich.
Foto: Berliner Zeitung/Paulus Ponizak

Berlin - Nachdem wir am 17. September 2019 erklärt hatten, den Berliner Verlag gekauft zu haben, gab es zu unserem Engagement vielfältige Fragen von verschiedenen Medien. In den vergangenen drei Tagen erreichten uns nun umfangreiche Fragebögen der Redaktionen des Spiegels, des Manager Magazins und der Welt am Sonntag zu unseren professionellen Unternehmungen, zu unserer Biografie und unserem persönlichen Umfeld.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.