Ein mehr als 15 Jahre alter Film sorgt aktuell für Furore im Netz: die Tragikkomödie „Die Royal Tenenbaums“. Das liegt allerdings nicht an der Handlung des Films, sondern an dessen aktueller Ausstrahlung im Bordprogramm von Air Berlin.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.