Der Demonstrationszug zog vom Victoria Park in Richtung des Geschäftsviertels. 
Foto:  AP/Vincent Thian

Hongkong - Sechs Monate nach Beginn der Proteste gegen die Regierung und für mehr Demokratie hat am Sonntag in Hongkong die größte Demonstration seit Wochen begonnen. Hunderttausende Menschen sind laut der Nachrichtenagentur Agence France Presse auf die Straße gegangen. Zuvor berichtet die Deutsche-Presse-Agentur, dass Zehntausende am Nachmittag (Ortszeit) im Victoria Park im Zentrum der Stadt zu einem Protestmarsch aufgebrochen sind.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.