Berlin - Der Impfstoff ist endlich da, doch noch lange nicht für alle. Ob bereits geimpfte Personen privilegiert werden sollten, wird kontrovers diskutiert. Während die Koalition ein Verbot von „Sonderrechten“ für Geimpfte erwirken will, können Privatunternehmer ihre Kunden nach Impfstatus aussuchen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.