BerlinMit 12,59 Impfungen pro 100 Einwohner hat Israel bisher die meisten Menschen geimpft. Auf Platz zwei folgt mit großem Abstand das Königreich Bahrain mit einer Quote von 3,57 Impfungen pro 100 Einwohner. Danach folgen Großbritannien (1,38) und die USA (1,29). Eine höhere Impfquote als Deutschland (0,29) weisen der Erhebung des Portals statista.de zufolge die Länder Dänemark, Russland, China und Kanada auf.

Nach Angaben des israelischen Gesundheitsministeriums haben in Israel bereits 40 Prozent der über 60-Jährigen eine Impfung erhalten. Israel hat 9,1 Millionen Einwohner.