„Ich finde jederzeit Gehör in der Bundesregierung, und wir hören uns ihre Positionen an“ – Jeremy Issacharoff.
Foto: dpa/Michael Kappeler

Berlin - Jeremy Issacharoff ist seit Ende August des Jahres 2017 der Botschafter Israels in Deutschland. Der Diplomat wurde 1955 in London geboren.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.