Berlin - Auf dem Flughafen Kabul haben sich am Montag chaotische Szenen abgespielt. Nachdem die islamistischen Taliban am Tag zuvor die Macht in der afghanischen Hauptstadt übernommen hatten, versuchen Hunderte Menschen verzweifelt, Flüge ins Ausland zu bekommen. Zeitweise konnten keine Flugzeuge starten, weil Menschen auf der Rollbahn waren.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.