Justin Bieber (18), kanadischer Popstar, hat einen Gastauftritt in der Serie „The Simpsons“ absolviert. „Habe gerade ein Voice-Over für die Simpsons gemacht!“ teilte er seinen Fans über den Nachrichtendienst Twitter mit. Allerdings wurde die Mitteilung später wieder gelöscht.

Al Jean, ausführender Produzent der Zeichentrickserie bestätigte inzwischen jedoch Biebers Cameo-Auftritt dem Branchendienst „Entertainment Weekly“ und verriet auch Details über die Handlung. Demnach wird Justin Bieber in der „Simpsons“-Folge „The Fabulous Faker Boy“ vergeblich versuchen, an einer Talentshow teilzunehmen, bei der Bart Simpson Klavier spielt. Neben Bieber hatten auch schon Musikerkollegen wie Britney Spears, Mick Jagger und Lady Gaga Gastauftritte in der Kultserie und ihren Zeichentrickfiguren im Synchronstudio ihre Stimme geliehen. (dapd)