Köln - Das haben sie gut getimt. Prinz William und  Kate (beide 32)  erwarten ihr zweites Kind. Der kleine George ist gut ein Jahr alt, aus dem Gröbsten raus – und hat bei diversen Auftritten samt Reisen nach Australien und Neuseeland schon bewiesen, dass er nervenstark ist und gut repräsentieren kann.

Da kann Nummer zwei also ruhig kommen. Und George fühlt sich dann wahrscheinlich auch nicht mehr so allein im Palast und kann sich mit dem kleinen Geschwisterchen messen.

Kindersegen auch bei Michelle Hunziker, wenn auch in einer ganz anderen Konstellation. Die 37-jährige TV-Moderatorin bekommt ihr drittes Kind. Ob es ein Mädchen oder ein Junge wird, wüssten sie und Lebensgefährte Tomaso Trussardi (31) – Erbe des gleichnamigen Modeimperiums – noch nicht, sagte sie.  „Und ich glaube, wir wollen es auch gar nicht vorher wissen, sondern lassen uns überraschen.“

Tochter Sole, das erste gemeinsame Kind des Paares, ist  wie Prinzchen George  ein Jahr alt. Ist das Ungeborene ein Wunschkind? Michelle: „Ja, absolut! Wir wollten gerne noch ein Kind haben. Außerdem ist es doch toll, wenn die beiden Kleinen dann auch miteinander spielen können.“

Ungewöhnlich aber: die beiden haben eine große Schwester. Denn Hunzikers Tochter Aurora aus ihrer Beziehung mit Sänger Eros Ramazzotti ist bereits 17 Jahre alt. Die kann dann schön babysitten.

Erstmal wird aber noch geheiratet – am  10. Oktober in  Bergamo,  gefeiert wird wohl  im Familienpalazzo des Bräutigams. Und die Braut trägt voraussichtlich Weiß. Mutter und Tochter Aurora wurden bereits auf der feinen Einkaufsmeile in Mailand bei der Suche nach den Festtagsroben gesehen.  Das Verhältnis ist herzlich.

Und auch  mit Trussardi versteht sich Aurora bestens. . „Manchmal verschwören wir uns wie zwei kleine Kinder gegen Michelle. Wir haben eine wunderbare Beziehung!“, erzählte Trussardi in der  „Grazia“. Das hat Michelle Hunziker also auch alles ganz gut getimt in ihrer Patchworkfamilie. 

Der kleine George und sein Geschwisterchen haben zwar keine große Schwester, aber dafür  immerhin Onkel Harry. Und der ist auch immer für jeden Quatsch zu haben.