Der US-amerikanische Präsident Joe Biden und Ketanji Brown Jackson halten sich im Roosevelt Room des Weißen Hauses an den Händen, während sie am Donnerstag gemeinsam die Abstimmung des Senats im Fernsehen verfolgen. Und sie fallen sich strahlend in die Arme, als Vize-Präsidentin Kamala Harris unter großem Jubel im Saal das Ergebnis verkündet: 53 der 100 Senatoren haben für Ketanji Brown Jackson gestimmt, die damit Geschichte schreibt. Sie ist die erste Afroamerikanerin, die Richterin am Obersten Gericht der USA wird. Für die liberale Juristin haben nicht nur die 50 demokratischen Senatoren gestimmt. Sondern auch drei gemäßigte Republikaner, darunter zwei Frauen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.