Frühkindliche Bildungsziele werden in den Kitas selten erreicht.
Foto: dpa/Uwe Anspach

Berlin. Die deutsche Kita-Landschaft bleibt eine Baustelle. Trotz Verbesserungen in Sachen Personal und Investitionen gibt es in der Qualität noch viel Luft nach oben. Das geht aus einer neuen Studie der Bertelsmann-Stiftung hervor.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.