Karlsruhe - Das Klimaschutzurteil aus Karlsruhe gilt als Sensationserfolg. Erstmals verpflichtet das Bundesverfassungsgericht den Gesetzgeber, beim Klimaschutz rechtzeitig Vorsorge zu treffen. Direkt nach dem Urteil am Donnerstag fragen wir die klageführende Klimaschutz-Anwältin Roda Verheyen, was dieses Urteil bedeutet.

Berliner Zeitung: Frau Verheyen, wie bewerten Sie dieses Urteil?

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzt Zugang zu allen Online-Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio für nur 9,99 € im Monatsabo.

Jetzt abonnieren

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.