Klimaschutzgesetz: Plötzlich drückt die Regierung auf die Tube

Die Bundesregierung will beim Klimaschutzgesetz zügig nachbessern. Kritiker werfen vor allem der Union Heuchelei vor.

Fridays-for-Future-Aktivisten demonstrieren Ende April vor dem Berliner Reichstag für mehr Klimaschutz.
Fridays-for-Future-Aktivisten demonstrieren Ende April vor dem Berliner Reichstag für mehr Klimaschutz.imago

Berlin-Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgesetzes will die Bundesregierung das Klimaschutzgesetz möglichst schnell nachbessern. Es werde noch in dieser Legislaturperiode einen Gesetzesvorschlag geben, um die Kernpunkte des Urteils umzusetzen, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert am Freitag. In der kommenden Woche soll darüber in der Bundesregierung beraten werden.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

  • Zugriff auf alle B+ Inhalte
  • Inklusive Vorlesefunktion für alle Artikel
  • Jederzeit im Testzeitraum kündbar
Jetzt 30 Tage testen
  • E-Paper für alle Geräte
  • Zugriff auf alle B+ Inhalte
  • Inklusive Vorlesefunktion für alle Artikel
  • Jederzeit im Testzeitraum kündbar
Jetzt 30 Tage testen
  • Wochenendausgabe in Ihrem Briefkasten
  • E-Paper für alle Geräte
  • Zugriff auf alle B+ Inhalte
  • Inklusive Vorlesefunktion für alle Artikel
  • Jederzeit im Testzeitraum kündbar
Jetzt 30 Tage testen