Am Freitag demonstrierten über 60.000 Leute durch die Berliner Innenstadt
Foto: Benjamin Pritzkuleit

Berlin - In dieser Woche haben politisch interessierte Bürgerinnen und Bürger einen neuen Begriff gelernt. Man sollte ihn sich merken, denn es ist gut möglich, dass wir ihn noch öfter hören und lesen werden: Naturwissenschaftler sprechen im Hinblick auf den Klimawandel mittlerweile von einem „planetaren Notfallzustand“. Gemeint ist damit der Zustand, in dem die Erde sich derzeit befindet. Unser Planet. Der einzige, den wir haben.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.