Ferratti Gebaude in Berlin Kreuzberg: Sitz der Redaktion.
Foto: Berliner Zeitung/Mike Fröhling

Die Redaktion der Berliner Zeitung ist die Redaktion in Deutschland, in der die Vergangenheit manchmal drei Jahrzehnte und manchmal nur ein paar Sekunden entfernt ist. Das ist eine Aufgabe. Und seit dem vergangenen Freitag, seitdem unser Verleger Holger Friedrich erklärt hat, vor dreißig Jahren an die Staatssicherheit der DDR berichtet zu haben, ist diese Aufgabe nicht kleiner geworden.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.