Sabine Rennefanz
Foto: Ostkreuz/Maurice Weiss

Berlin - Ein dunkles Wesen steht am Bett, draußen wird es langsam hell. „Mama, stimmt es, dass die Ägypter sich mit Gold und Edelsteinen begraben lassen?“, sagt das Wesen. Meine Augen sind geschlossen, ich erwäge die Möglichkeit, dass die Stimme nichts bedeutet, dass die Nacht noch nicht vorbei ist, dass ich noch träume, obwohl ich ahne, dass ich mich damit selbst belüge. Ich will meine Augen nicht öffnen. Solange ich sie nicht öffne, kann ich so tun, als würde ich noch schlafen und nichts hören.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.