Berlin. Die Mängelliste der Bundeswehr ist nicht wesentlich kürzer als in den vergangenen Jahren. Daran kann auch die neue Wehrbeauftragte Eva Högl (SPD) nichts ändern. Sie hat seit vergangenem Jahr das Amt inne.

Ein kurioses Beispiel: Bereits 2008 sollten neue Fliegerhelme für das Flugzeug P-3C-Orion angepasst und zugelassen werden. Die Zulassung dieser Helme wurde jedoch erst im August 2020 abgeschlossen. „Es bleibt zu hoffen, dass eine ausreichende Anzahl der Helme die Marineflieger noch vor der Ausmusterung der P-3C ORION im Jahr 2025 erreicht“, heißt es im Jahresbericht der Wehrbeauftragten.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.