Meine letzte Kolumne

Götz Aly verbeugt sich vor seinen Leserinnen und Lesern und bedankt sich von Herzen für ihren Beifall, ihr Schweigen und ihre gelegentlichen Pfiffe.

Götz Aly<br>
Götz Aly
Berliner Zeitung/Markus Wächter

Schon länger plane ich das Ende meiner Kolumne, wollte jedoch abwarten, in welcher Weise unser Bundespräsident an den 80. Jahrestag des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion erinnert. Wie Sie lesen konnten, war ich davon tief berührt.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

  • Zugriff auf alle B+ Inhalte
  • Inklusive Vorlesefunktion für alle Artikel
  • Jederzeit im Testzeitraum kündbar
Jetzt 30 Tage testen
  • E-Paper für alle Geräte
  • Zugriff auf alle B+ Inhalte
  • Inklusive Vorlesefunktion für alle Artikel
  • Jederzeit im Testzeitraum kündbar
Jetzt 30 Tage testen
  • Wochenendausgabe in Ihrem Briefkasten
  • E-Paper für alle Geräte
  • Zugriff auf alle B+ Inhalte
  • Inklusive Vorlesefunktion für alle Artikel
  • Jederzeit im Testzeitraum kündbar
Jetzt 30 Tage testen