Merkel: Wir brauchen eine Vollbremsung in Deutschland

Die Kanzlerin warnt vor einer Überlastung des Gesundheitssystems. Das könne noch vor Weihnachten der Fall sein, wenn jetzt keine Konsequenzen gezogen würden.

Bundeskanzlerin Angela Merkel wird am Mittwoch versuchen, die Ministerpräsidenten von schärferen Pandemie-Maßnahmen zu überzeugen.
Bundeskanzlerin Angela Merkel wird am Mittwoch versuchen, die Ministerpräsidenten von schärferen Pandemie-Maßnahmen zu überzeugen.Michael Kappeler/dpa

Berlin-Das wird am Mittwoch vermutlich wieder eine lange Sitzung werden. Ab 13 Uhr will die Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsidenten per Videoschalte über weitergehende Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie verhandeln. Die Fronten sind einigermaßen verhärtet. Abgesehen vom treuen Verbündeten Markus Söder, der in Bayern mit immer mehr Hotspots umgehen muss, zeigten sich einige Länderchefs am Dienstag wenig geneigt, kurz nach der letzten Ministerpräsidentenkonferenz (MPK) weitere Verschärfungen mitzutragen.

Unbegrenzt weiterlesen.

  • Zugriff auf alle B+ Inhalte
  • Statt 9,99 € im Monat nur 0,50 € pro Woche für die ersten 6 Monate
  • Jederzeit kündbar
0,50 € / Woche
  • Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • E-Paper für alle Geräte
  • Jederzeit kündbar
16,99 € / Monat
  • Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Wochenendausgabe in Ihrem Briefkasten
  • E-Paper für alle Geräte
  • Jederzeit kündbar
19,99 € / Monat