Würzburg - Ein Mann greift mit einem Messer offensichtlich unvermittelt Passanten an. Drei Frauen sterben, fünf andere Menschen werden schwer und zwei leicht verletzt. Das war die schreckliche Szene am Freitagnachmittag in der Würzburger Innenstadt. Der Rest ist im Moment noch Spurensuche und Interpretation.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.