Köln - Es wird interessant, wie viele Muslime sich am Ende der Demonstration gegen Terror und Gewalt in Köln anschließen. Natürlich ist der geplante Friedensmarsch der Versuch, die oft unversöhnlich gespaltenen Lager in dieser Aktion zu einen, die Gruppen der kleinen liberalen und der mehrheitlich konservativen bis orthodoxen islamischen Verbände in Deutschland.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.