Andrew Cuomo vor dem Marine-Hospitalschiff in New York.
Foto: AP

Washington - Der Gouverneur mit dem Image eines Kontrollfreaks und Bulldozers zeigt Herz: In Anbetracht der humanitären Katastrophe, die sich in New York abspielt, strahlt Andrew Cuomo so viel Wärme aus, dass selbst frühere Gegner Trost bei ihm suchen. „Einige schmachten nach seinen täglichen Briefings wie nach Chianti und Fleischklößchen“, preist die Star-Kolumnistin der New York Times, Maureen Dowd, den Führungsstil des Demokraten.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.