Nach der Hochzeit flitterten wir im Adlergebirge. ČSSR, wir hatten ja sonst nichts. Die Hütte stand entlegen am Hang. Daneben ein Pool. Ungechlortes Wasser ist der Ursprung allen Lebens und Brechdurchfall ein schwaches Wort. Vielleicht hatten wir den Badespaß mit Salmonellen geteilt. Zum Glück gab es ein Plumpsklo mit Dauerspülung, dank des darunter gurgelnden Bergbächleins. Ich erwähne das für den Fall, dass hier noch jemand Anfang August 1989 in der Gegend weilte und sich weiter talwärts zu erfrischen glaubte.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.