In meinem Land ist das so: Wir streiten gleichberechtigt darüber, was für uns alle gemeinsam am besten ist, und nennen das Politik. Lautes Gewusel gegensätzlicher Positionen zeugt hier nicht von Spaltung, sondern vom Ringen um Einigung. Ohne Denkverbote treiben wir diesen Streit bis zum Mehrheitsentscheid. Das bedeutet: Mein Land ist eine offene Gesellschaft.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.