Ein Offener Brief von linken Intellektuellen, der den Stopp von Waffenlieferungen an die Ukraine fordert, hat für eine Kontroverse gesorgt. Hier antwortet Christian Zeller. Er engagiert sich für die ukrainische Zivilgesellschaft.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.