Frau Nashir-Karim, wie sieht Ihr Alltag als Vorsitzende des Afghanischen Frauenvereins derzeit aus?

Das Telefon klingelt von fünf Uhr morgens bis zwölf Uhr nachts, wir haben fast eine Standleitung nach Afghanistan.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.