Neröom - Christian Hirte (CDU) ist der Ostbeauftragte der Bundesregierung und gleichzeitig parlamentarischer Staatssekretär im Wirtschaftsministerium. Der 42-Jährige spricht im Interview mit Markus Decker über die Landtagswahlen in den neuen Ländern und darüber, was Ost und West noch trennt.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.