Eigentlich ist die Sache schon gelaufen. Demnächst soll im Bundestag die Neuregelung des Schwangerschafts-Paragrafen 219a beschlossen werden. Vorgelegt wird sie von der großen Koalition aus Union und SPD, die Mehrheit ist also gesichert.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.