Berlin - 38,9 Prozent der Erststimmen bekam Petra Pau bei den Bundestagswahlen 2013 in ihrem Wahlkreis Marzahn-Hellersdorf.

Seit 1998 ist die 54-Jährige Mitglied des Bundestages und seit 2006 dessen Vizepräsidentin. Sie liebt ihren Bezirk und ihren Balkon. Demokratische Rechte für alle und die Anerkennung von ostdeutschen Lebensleistungen sind ihr besonders wichtige Anliegen.

In unserer Video-Serie stellen wir die Berliner Spitzenkandidatinnen und -kandidaten vor. Wir haben allen die gleichen "Entweder-oder-Fragen" gestellt - ungewohnt und ein bisschen gemein.