Die alte, demente Frau würde gerne laufen, aber sie darf nicht. Ein Tisch an ihrem Rollstuhl verhindert, dass sie aufsteht. Wenn sie im Fernsehsessel sitzt, hält ein Gurt sie fest. Nachts schläft sie in einem Bett mit Gitter. Alltag in einem Pflegeheim im thüringischen Georgenthal. Einem Heim, das mit der Note „sehr gut“ ausgezeichnet wurde.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.