Berlin - Rekord bei den Neuinfektionen und wohl eine Einigung bei der Booster-Impfung: Deutschland taumelt in den zweiten Pandemie-Winter. Insgesamt 33.949 Corona-Neuinfektionen wurden dem Robert-Koch-Institut innerhalb von 24 Stunden gemeldet, das sind so viele wie noch nie. Der bisherige Höchstwert lag bei 33.777 Fällen am 18. Dezember 2020.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.