Die Trennung von Tom Cruise und Katie Holmes hat kaum jemanden überrascht. Schon lange kursierten in den amerikanischen Boulevardmedien Gerüchte, dass Katie nicht mit dem Engagement ihres Mannes für Scientology einverstanden ist. Die Beziehung von Johnny Depp und Vanessa Paradis dagegen galt als die Traumbeziehung zweier Prominenter schlechthin. Die Bekanntgabe ihrer Trennung nach 14 Jahren überraschte selbst Kenner der Szene: