Annette Simon, Tochter der Schriftstellerin Christa Wolf, ist Psychoanalytikerin. Sie hat sich in der DDR in der Bürgerbewegung engagiert. Seitdem beschäftigt sie sich mit dem Thema „Ostdeutsche Identität“. Ein Gespräch über alte und neue Wut.