Berlin - Es ist die umfangreichste Reform seit fast 20 Jahren in einem medizinischen Bereich, in dem immer mehr Menschen Hilfe benötigen: Am 1. April treten nach jahrelangen Vorbereitungen neue Regeln für die Psychotherapie in Kraft.

Therapeuten, Ärzte, Krankenkassen und Politiker versprechen sich von der Neufassung der sogenannten Psychotherapie-Richtlinie eine bessere Hilfe für Menschen mit psychischen Beschwerden.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.