Juso-Vorsitzender Kevin Kühnert.
Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa

Berlin - Seit Monaten streiten Union und SPD über die Grundrente. Wer 35 Jahre lang in die gesetzliche Rentenkasse eingezahlt hat und trotzdem monatlich weniger als 896 Euro ausgezahlt bekommt, soll eine Aufstockung um maximal 448 Euro erhalten. So steht es im Koalitionsvertrag.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.