Wenn es sich einrichten lässt, ist die Isolation zu Hause eine gute Gelegenheit, mal wieder in Ruhe ein Buch zu lesen.
Foto: Florian Schuh/dpa-tmn 

Berlin - «Die Hölle, das sind die anderen.» Das Zitat von Jean-Paul Sartre erhält in Coronazeiten eine ganz neue Bedeutung. Denn viele Menschen verbringen plötzlich viel mehr Zeit als sonst mit denen, die eigentlich ihre Liebsten sind. Das stellt auch die stärkste Beziehung auf die Probe, warnt Diplom-Psychologin Julia Scharnhorst.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.