Ein großes Geheimnis wird daraus nicht gemacht. Lediglich eine Backsteinmauer mit einer Stacheldrahtrolle schützt das geteerte Flugfeld und den Hangar vor neugierigen Blicken. Erst wenn die kleinen Flugobjekte in Richtung Norden abheben, können sie von Schaulustigen gesehen werden.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.