Terrorismus-Vorwurf: Demokratie-Aktivist Tong Ying Kit in Hongkong vor Gericht

In Hongkong hat der Prozess gegen den Demokratie-Aktivisten Tong Ying Kit begonnen. Es ist der erste Fall auf Basis des noch recht neuen Sicherheitsgesetzes.

Tong Ying Kit soll im vergangenen Jahr mit seinem Motorrad absichtlich in eine Gruppe von Polizisten gefahren sein.
Tong Ying Kit soll im vergangenen Jahr mit seinem Motorrad absichtlich in eine Gruppe von Polizisten gefahren sein.Imago/Felix Wong

Hongkong-Für Hongkongs Staatsanwaltschaft ist der Fall klar: Tong Ying Kit habe sich terroristisch betätigt und zur Abspaltung seiner Heimat von Festlandchina aufgerufen. Was sonst solle es bedeuten, wenn jemand mit einem Motorrad in eine Gruppe von Polizisten fahre und dabei eine Fahne hochhalte mit dem Spruch „Free Hong Kong, Revolution of our times“, also: „Befreit Hongkong, die Revolution unserer Zeit“?

Unbegrenzt weiterlesen.

  • Zugriff auf alle B+ Inhalte
  • Statt 9,99 € im Monat nur 0,50 € pro Woche für die ersten 6 Monate
  • Jederzeit kündbar
0,50 € / Woche
  • Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • E-Paper für alle Geräte
  • Jederzeit kündbar
16,99 € / Monat
  • Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Wochenendausgabe in Ihrem Briefkasten
  • E-Paper für alle Geräte
  • Jederzeit kündbar
19,99 € / Monat