Es ist kurz nach elf Uhr, als Stephanie Aeffner mit Tempo um die Kurve biegt. Mit der rechten Hand hält die Bundestagsabgeordnete einen grünen Rollkoffer auf Kurs, mit der linken steuert sie ihren Elektrorollstuhl zum Aufzug, der im Mannheimer Hauptbahnhof hoch zum Gleis 2 fährt. Gekonnt stoppt sie dicht vor der Glastür, gleitet lautlos hinein und ist wenige Sekunden später am Gleis.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.