Donald Trump.
Foto: dpa

Washington - Die Forderung der Demokraten nach einer Anhörung neuer Zeugen ist am Freitagabend im Senat gescheitert. Der Senat stimmte mit 51 zu 49 gegen den Antrag der Demokraten. Es war den Gegnern Trumps nicht gelungen, die zwei nötigen Stimmen aus dem Kreis der Republikaner auf ihre Seite zu ziehen. Laut Fox News könnte das Verfahren allerdings nicht am Freitag beendet, sondern bis Mittwoch verlängert werden. 

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.