„Die Leute fahren wie die Verrückten!“

Im alternden Japan sind die Senioren ein Verkehrsrisiko. Eine Probefahrt mit einem 90-jährigen Taxifahrer.

Tokio-  „Wohin fahren wir?“, fragt der Herr am Steuer, sobald die Türen geschlossen sind. „Shibuya? Kenn ich!“ Die genaue Adresse müsse man aber in diesen Computer neben seinem Lenkrad eingeben. „Der erklärt uns die beste Route. Wir halten da vorne kurz an, dann machen wir das.“ Auf der innerstädtischen Schnellstraße, die vom Flughafen Tokio-Haneda ins Zentrum führt, steuert der Fahrer den Standstreifen an und lässt sich den Zielort vom Fahrgast ins Navigationssystem eingeben. „So, jetzt folgen wir einfach der gelben Linie auf dem Bildschirm!“ Los geht’s. 

Lesen oder hören Sie doch weiter.

  • Zugriff auf alle B+ Inhalte
  • Inklusive Vorlesefunktion für alle Artikel
  • Jederzeit im Testzeitraum kündbar
Jetzt 30 Tage testen
  • E-Paper für alle Geräte
  • Zugriff auf alle B+ Inhalte
  • Inklusive Vorlesefunktion für alle Artikel
  • Jederzeit im Testzeitraum kündbar
Jetzt 30 Tage testen
  • Wochenendausgabe in Ihrem Briefkasten
  • E-Paper für alle Geräte
  • Zugriff auf alle B+ Inhalte
  • Inklusive Vorlesefunktion für alle Artikel
  • Jederzeit im Testzeitraum kündbar
Jetzt 30 Tage testen