Mario Czaja ist seit September Bundestagabgeordneter der CDU, als Direktkandidat für Marzahn-Hellersdorf. Das Gespräch mit der Berliner Zeitung findet in seinem Wahlkreisbüro in Mahlsdorf statt, das adventlich geschmückt ist. Czaja wird vielleicht der nächste Generalsekretär seiner Partei. Warum er der Meinung ist, dass das auch für Marzahn-Hellersdorf gut ist, erläutert er im Interview.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.