Berlin - Man kann es natürlich so sehen, wie der Europaabgeordnete Nico Semsrott, der die erste Prognose nach Schließung der Wahllokale folgendermaßen kommentierte: „Die Große Koalition wurde von den Boomern bestätigt.“ Das Zitat soll hier am Anfang stehen, weil wir 2017 ja auch schon geglaubt haben, dass es alle möglichen Koalitionen geben wird, aber keinesfalls die Fortsetzung der bisherigen aus Union und SPD. Die Einschätzung war bekanntermaßen voreilig.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.