Kampfansage von oben: „Wir lassen uns nicht zum Schweigen bringen“

Die Reden von Präsident Trump in Mount Rushmore und Washington zum Independence Day zeigten eine seltsame Umkehr der Rollen. 

Donald und Melania Trumo.
Donald und Melania Trumo.Foto: AFP

US-Präsident Trump hat zum amerikanischen „Independence Day“ in zwei Reden den Ton für den Wahlkampf gesetzt: Er will im November erneut als Kandidat der Republikaner antreten, um seine Präsidentschaft fortzusetzen. Anders als in seinen bisherigen Reden stellte Trump jedoch nicht seine wirtschaftlichen Erfolge in den Mittelpunkt seiner Ausführungen, sondern präsentierte sich vor dem Hintergrund der jüngsten Proteste und Ausschreitungen als Garant von Sicherheit und Ordnung. Vor dem Memorial am Mount Rushmore kündigte Trump an, gegen „radikale Anarchisten“ mit Härte vorgehen zu wollen. Er sagte, er wolle eine Verordnung erlassen, die eine Gefängnisstrafe von „mindestens zehn Jahren“ für Personen vorsehen wird, die Statuen oder Denkmäler beschädigen oder zerstören. Er sagte, die aktuelle Protestbewegung habe das Ziel, Amerika in den „Totalitarismus“ zu führen. Bei seiner Rede in Washington sagte er: „Wir werden niemals zulassen, dass ein wütender Mob unsere Statuen niederreißt oder unsere Geschichte auslöscht.“ Er werde die Werte, Traditionen, Bräuche und Überzeugungen der Amerikaner beschützen. Mit Blick auf die Zerstörung von Statuen von Persönlichkeiten mit Verbindungen zur Sklaverei kritisierte er am Freitagabend „eine gnadenlose Kampagne, die darauf abzielt, unsere Geschichte auszulöschen, unsere Helden zu diffamieren, unsere Werte zu unterdrücken und unsere Kinder zu indoktrinieren“. Das „gewalttätige Chaos, das wir auf den Straßen und in den Städten gesehen haben“, sei das „vorhersehbare Ergebnis jahrelanger extremer Indoktrinierung und Voreingenommenheit“ im Bildungswesen, im Journalismus und anderen kulturellen Einrichtungen, erklärte Trump vor Tausenden Menschen an dem Monument Mount Rushmore.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

  • Zugriff auf alle B+ Inhalte
  • Inklusive Vorlesefunktion für alle Artikel
  • Jederzeit im Testzeitraum kündbar
Jetzt 30 Tage testen
  • E-Paper für alle Geräte
  • Zugriff auf alle B+ Inhalte
  • Inklusive Vorlesefunktion für alle Artikel
  • Jederzeit im Testzeitraum kündbar
Jetzt 30 Tage testen
  • Wochenendausgabe in Ihrem Briefkasten
  • E-Paper für alle Geräte
  • Zugriff auf alle B+ Inhalte
  • Inklusive Vorlesefunktion für alle Artikel
  • Jederzeit im Testzeitraum kündbar
Jetzt 30 Tage testen