Auch die Abstandsregel macht Urlaub.
Foto: AFP

Berlin - Am Mittwoch wird sich Bundeskanzlerin Angela Merkel wieder mit den Regierungschefs der Bundesländer treffen – zum ersten Mal seit März. Es wird um die Strategie bei den Corona-Tests gehen, um den Umgang mit Großveranstaltungen und wie das neue Schuljahr organisiert werden soll. Vermutlich wird bei der anschließenden Pressekonferenz wieder jemand sagen, dass wir erst am Anfang der Pandemie stehen und dass wir die bisherigen Erfolge im Kampf gegen die Pandemie nicht verspielen dürfen. Gut möglich, dass die Kanzlerin selbst das übernehmen wird.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.