Die Krise an der polnischen Grenze zu Belarus könnte sich in den kommenden Tagen weiter verschärfen. Beide Seiten werfen einander Aufmärsche von militärischen Einheiten vor. Eine „große Gruppe“ belarussischer Sicherheitskräfte soll sich nach Twitter-Angaben des polnischen Verteidigungsministeriums in Richtung eines von Migranten aufgeschlagenen Lagers im Grenzgebiet bei Kuznica zubewegen. Warschau postete dazu ein Video, auf dem die marschierenden belarussischen Sicherheitskräfte zu sehen sein sollen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.