Köln - Kita-Führungskräfte sind verantwortlich für die Personalplanung, das Budget und die Pädagogik. Das sind wichtige Aufgaben, die entscheidend sind für die Qualität einer Kindertageseinrichtung. Viele Leiterinnen und Leiter haben für diese Aufgaben jedoch viel zu wenig Zeit, wie die Bertelsmann Stiftung herausfand. Laut Studie fehlen den Kita-Leitungen durchschnittlich etwa die Hälfte der eigentlich notwendigen Zeit für Pädagogik, Personal, Budget und Elterngespräche.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.