Die Umsätze von Amazon gehen nach oben.
Imago

Berlin - Die Umsätze von Amazon gehen hoch, weil viele Menschen viel mehr Zeit zu Hause verbringen und am Bildschirm hängen. Ich habe mir vergangene Woche die Serie „Succession“ über einen US-Medienmogul heruntergeladen, irrtümlicherweise auf Deutsch statt auf Englisch. Als ich bei Amazon einen Kontakt zum Stornieren suchte, öffnete sich auf der Website eine Chat-Box. Ein Satz erschien: „Guten Tag, wie kann ich Ihnen helfen?“ Ich tippte ein: „Guten Tag! Ich möchte den Kauf der Staffel ,Succession‘ stornieren.“ Ich schaute auf den Bildschirm. Keine Antwort. Eine Minute später fand ich in meinem E-Mail-Fach eine Bestätigung der Stornierung sowie eine zweite E-Mail: „Wie zufrieden waren Sie mit unserem Mitarbeiter Konstantin E.?“ Wer war das?

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.